Portale > Agenda

Agenda

Veranstaltung online erfassen
Vergangene Veranstaltungen finden Sie im Archiv.

Annoncer des manifestations
Vous trouverez les manifestations passées dans l'archive.

Annunciare manifestazioni
Trovate manifestazioni del passato nell'archivio

Agenda 3.jpg
Login: guest
Password: guestregiosuisse

 

 

 
Viele Bergdörfer haben die Abwanderung ihrer Jugend zu beklagen. An der Fachtagung werden Projekte zum Thema «Jugend im Berggebiet» vorgestellt, zukunftsorientierte Massnahmen gegen die Abwanderung der Jugendlichen aus dem Berggebiet aufgezeigt und direkt mit Jugendlichen diskutiert.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Brienz (BE) 28/08/2015 da 09:15 al 15:45
 
Le jury du Prix Montagne a nominé six projets pour ce prix Montagne 2015 doté de 40'000 francs. Le remise du prix aura lieu le 1er septembre 2015 à Berne.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Berne 01/09/2015 da 10:15 al 11:45
 
La société se transforme rapidement et le territoire est sous pression. Ces phénomènes se manifestent notamment de manière concentrée à l’échelle des quartiers. Comment concilier tous ces défis, qui concernent aussi bien les quartiers existants que les nouveaux? Et quels sont les ingrédients qui contribuent à assurer, conserver ou créer une bonne qualité de vie? Le 28 e Forum du développement durable veut mettre ces questions sur la table et les discuter avec un panel d’acteurs de différents horizons.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Berna 02/09/2015 da 09:00 al 17:00
 
Le FIT − forum de l’innovation touristique − a pour but de développer la performance touristique par l’innovation. Durant une journée, les professionnels du tourisme et de l’innovation auront la possibilité de se rassembler pour partager leurs expériences, échanger leurs connaissances, rencontrer de nouvelles personnes et découvrir les dernières innovations dans le domaine touristique.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Montreux (VD) 09/09/2015 da 00:00 al 00:00
 
WTT, Autres manifestations regiosuisse, Altri manfestazioni regiosuisse, regiosuisse, Weitere regiosuisse-Veranstaltungen | Berna 09/09/2015 da 09:00 al 16:30
 
Agrotourismus und ländlicher Tourismus liegen im Trend. Nicht nur im Südtirol, in Bayern oder im Piemont, auch in der Schweiz erlebt dieser Tourismuszweig seit einigen Jahren einen Aufschwung. Um das agrotouristische Potenzial hierzulande besser auszuschöpfen, braucht es eine stärkere Differenzierung des Angebots.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Weggis (LU) 18/09/2015 da 10:00 al 16:00
 
Ländliche Regionen sind geprägt von Landwirtschaft, Gewerbe, Tourismus, kulturellen und landschaftlichen Werten. Der CAS vermittelt spezialisiertes Methoden-Knowhow, um diese Potenziale zu vernetzen und in Wert zu setzen. Die Weiterbildung soll die Teilnehmenden in die Lage versetzen, Regionalprojekte erfolgreich zu realisieren und zu vermarkten. Der Kurs dauert insgesamt 21 Tage.
seminario, séminaire, Seminar, formazione, Weiterbildung, formation continue | Bern 19/09/2015 da 00:00 al 00:00
 
Die VLP-ASPAN geht in diesem Seminar der grundsätzlichen Frage nach, was Siedlungsqualität an konkreten Orten bedeutet. In Workshops wird gezeigt, welche Möglichkeiten die kommunale Planung hat, um mehr Qualität zu schaffen. Angeboten werden drei Workshops, von denen die Teilnehmenden einen auswählen können. Am Nachmittag findet ein Rundgang durch Dietikon statt.
seminario, séminaire, Seminar | Dietikon (ZH) 25/09/2015 da 00:00 al 00:00
 
«Agire per cambiare! Dai buoni propositi alla realtà» è il proseguimento del Convegno annuale dello scorso anno «Vivere bene nelle Alpi: le soluzioni creative per far fronte alla scarsità delle risorse» e racchiude in sé l’ampio ventaglio tematico della tutela dell’ambiente e della sostenibilità.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Ruggell (LI) 25/09/2015 al 26/09/2015
 
Ce CAS organisé par Sciences Po Grenoble, porte sur le management de l'innovation et les enjeux de la gouvernance territoriale dans le cadre de la mise en place de projets innovants. Il s'agira de connaître les niveaux organisationnels des territoires pour mieux positionner l'innovation touristique. Début de cours: 9 octobre 2015.
seminario, séminaire, Seminar | Annecy/Grenoble (F) 09/10/2015 da 00:00 al 00:00
 
The OPEN DAYS – European Week of Regions and Cities is an annual four-day event during which cities and regions showcase their capacity to create growth and jobs, implement European Union cohesion policy, and prove the importance of the local and regional level for good European governance. The focus of this years event will be on the topics «Modernising Europe», «Regions open for business» and «Places and spaces».
Konferenz, Conférence, Conferenza | Brussels (B) 12/10/2015 al 15/10/2015
 
Eine Stärke Baden-Württembergs ist der Ländliche Raum. Gleichzeitig steht dieser insbesondere aufgrund des demografischen Wandels vor großen Herausforderungen. Um den Ländlichen Raum und seine Kommunen auch weiterhin attraktiv und stark halten, wird auf den Dialog mit allen interessierten und engagierten Bürgerinnen und Bürgern gesetzt.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Neuler (D) 15/10/2015 da 18:00 al 20:45
 
Wie entstehen lebendige und urbane Räume? Wie können Stadtentwicklung und Städtebau strategisch Hand in Hand arbeiten? Und wie geht man mit den Fragen des Klimawandels, neuer Mobilität, neuen Anforderungen an Wohnen und öffentlichen Raum um? Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2015 – Zukunftsstadt lädt das Institut für Europäische Urbanistik der Bauhaus-Universität Weimar zur Konferenz «Die Zukunft der Innenstädte» ein.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Weimar (D) 29/10/2015 al 30/10/2015
 
Im regelmässig stattfindenden Einführungskurs erfahren die Teilnehmenden während drei Tagen Näheres zu den Hintergründen und Aufgaben der Raumplanung. Sie lernen die Instrumente und Akteure der Raumplanung kennen und vertiefen die theoretischen Grundlagen anhand praxisnaher Fallbeispiele. Die weiteren Daten: 10. und 17. November 2015.
seminario, séminaire, Seminar | Bern 03/11/2015 da 00:00 al 00:00
 
Die Nachhaltigkeitsbeurteilung (NHB) erleichtert es, die wichtigsten Herausforderungen eines Projekts zu identifizieren, dessen Auswirkung auf Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt einzuschätzen, die Erwartungen der Akteure zu berücksichtigen, das Projekt zu optimieren und in einer transparenten Weise zu kommunizieren. Mit diesen Zielen vor Augen bietet sanu future learning einen Praxiskurs, der auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden abgestimmt ist.
seminario, séminaire, Seminar | Biel (BE) 03/11/2015 al 04/11/2015
 
Konferenz, regiosuisse, Conférence, formation regiosuisse, Conferenza | Thun (BE) 05/11/2015 al 06/11/2015
 
Filière d'études, Studiengang, Workshop, Corso di studi | Tagungszentrum Boldern, 8708 Männedorf 09/11/2015 al 13/11/2015
 
Die Landwirtschaft muss für den unternehmerischen Erfolg zunehmend Synergien mit Partnern suchen und Marktchancen zu nutzen. Dazu braucht es eine intensive Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Marktakteuren und das Verständnis für die Bedürfnisse des jeweiligen Partners bis hin zum Konsumenten. Diese Tagung bringt die Akteure zusammen und zeigt auf, welche Voraussetzung zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit führen.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Bern 13/11/2015 da 09:15 al 14:45
 
Mit diesem Workshop möchte die ROREP einen Beitrag zur aktuellen Diskussion um die Governance raumwirksamer Politiken in der Schweiz leisten. Anhand konkreter Beispiele der Teilnehmenden möchten wir einen Dialog zwischen Praxis, Verwaltung und Wissenschaft organisieren, von dem alle profitieren können. Neben kurzen Input-Präsentationen steht deshalb die Diskussion im Mittelpunkt des Workshops.
seminario, Workshop, séminaire, Seminar | Bern 04/12/2015 da 13:00 al 17:00