News

News melden: Haben Sie News für die NRP- und Regionalentwicklungs-Community? Dann melden Sie uns diese.
Kontakt: Michel Modoux

 

Schweizer Berghilfe unterstützte 617 Projekte

Im Jahr 2013 unterstützte die Schweizer Berghilfe 617 Projekte mit über 28 Mio. Franken.

 
Frauen in Verwaltungsräten: Situation in Schweizer Unternehmen

Die politische Debatte über mögliche Massnahmen zur Verbesserung des Zugangs der Frauen in Verwaltungsräte steht am Anfang. Mit dem Ziel, die Diskussion zu unterstützen und zu vertiefen, hat das SECO eine Analyse in Auftrag gegeben. Diese macht eine erste Auslegeordnung zur Situation der Unternehmen in der Schweiz und zu den Lösungsansätzen in Europa.

 
Prix Montagne sucht modellhafte Projekte aus dem Berggebiet

Unternehmerinnen und Unternehmer, die im Schweizer Berggebiet auf beispielhafte Weise zur wirtschaftlichen Vielfalt und Beschäftigung beitragen, haben dieses Jahr erneut die Chance, den Prix Montagne zu gewinnen. Unterlagen können bis zum 30. April eingereicht werden.

 
«Montagna»: Seilbahnen als regionale Wirtschaftsmotoren

Die Seilbahnwirtschaft spielt eine wichtige Rolle für den Tourismus im Alpenraum. Trotz rückläufigen Zahlen investieren Bergbahnen weiterhin in Anlagen und Angebotsentwicklung.

 
Schweizer Cluster zu Gast in Berlin

Unter dem Motto «Cluster gestalten die Zukunft» traf sich die Clusterwelt Deutschlands und der Schweiz im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zur Frühjahrstagung «go-cluster».

 
System des Finanzausgleichs funktioniert gut

Der zweite Wirksamkeitsbericht des Bundesrats zieht ein positives Fazit zur Neugestaltung des Finanzausgleichs und der Aufgabenteilung zwischen Bund und Kantonen (NFA).

 
VLP-ASPAN: Discounter verbrauchen zu viel Boden

Billigdiscounter gehen mit dem Boden verschwenderisch um und fördern die Zersiedelung. Dies moniert die Schweizerische Vereinigung für Landesplanung (VLP-ASPAN) in der aktuellen Ausgabe von INFORAUM.

 
Schweiz bestätigt Mitgliedschaft bei «COST»

Die Schweiz ist weiterhin Mitglied im europäischen Forschungsnetzwerk COST (European Cooperation in Science and Technology).

 
Neue Wissensgemeinschaft: Entwicklung erfolgreicher NRP- und INTERREG-Projekte

Am 2. Mai lanciert regiosuisse die Wissensgemeinschaft (WiGe) «Generierung erfolgreicher NRP- und INTERREG-Projekte». Mit Experteninputs, Erfahrungsaustausch und Projektbesuchen widmet sie sich den Herausforderungen und Erfolgsfaktoren bei der Entwicklung von Projekten. Interessierte können sich ab sofort für die neue Wissensgemeinschaft anmelden.

 
Flankierende Massnahmen zur Frankenstärke haben gewirkt

Die zusätzlichen 100 Mio. Schweizer Franken, die Bundesrat und Parlament im September 2011 der Kommission für Technologie und Innovation (KTI) zuteilten, erzielten die erwünschte Wirkung.

 
regiosuisse-Kurse / -Lehrgang «Regionalmanagement» abgeschlossen

Nach zweimaliger Durchführung der Kursreihe «Regionalmanagement» hat regiosuisse das Angebot abgeschlossen.

 
Regio Plus ist abgeschlossen

Mit der letzten Schlusszahlung Ende 2013 ist das Impulsprogramm Regio Plus nun offiziell abgeschlossen.

 
Ein NRP-Projekt in der «Schweizer Gemeinde»

Das Magazin des Schweizerischen Gemeindeverbandes «Schweizer Gemeinde» hat in der Februar-Ausgabe eine Doppelseite der Neuen Regionalpolitik (NRP) gewidmet.

 
Tourismus Forum Schweiz: Strukturwandel als Chance

Die Auswertung des Tourismus Forum Schweiz 2013 zum Thema «Strukturwandel als Schlüssel zum Erfolg im Schweizer Tourismus» ist online verfügbar.

 
Neuer Webauftritt der Direktion für Standortförderung des SECO

Der neue Webauftritt der Direktion für Standortförderung des SECO ist seit kurzem aufgeschaltet. Struktur und Inhalte sind gänzlich überarbeitet, entschlackt und neu bebildert.

 
Alpiner Tourismus: Luzern in den Top 5

Der Schlussbericht «Tourismus Benchmarking» vergleicht die Schweizer Tourismuswirtschaft mit dem Ausland. Luzern gehört im Bereich «Alpiner Tourismus» zu den Topdestinationen.

 
Uri: Reorganisation trägt erste Früchte

Vor einem Jahr organisierte der Kanton Uri sein Regionalmanagement neu. Jetzt wird das erste NRP-Projekt daraus lanciert.

 
SVSM Award – bis 8.März bewerben

Zum achten Mal wird 2014 der SVSM Award, der Preis der Schweizerischen Vereinigung für Standortmanagement, vergeben. Die Frist für Bewerbungen läuft bis am 8. März.

 
Horizon 2020: mit der Schweiz und mit neuen Schwerpunkten

Mit dem neuen Rahmenprogramm «Horizon 2020» will die EU die Innovationskraft der Unternehmen fördern und die Industrie ankurbeln. Das Programm läuft seit 1. Januar 2014.

 
Zuwanderung: Effekte der Standortförderung sind gering

Die Standortförderung des Bundes wirkt sich nur gering auf die gesamtschweizerische Zuwanderung aus. Vom Zuwanderungseffekt entfällt ein Grossteil auf den ländlichen Raum.