Portale > News/Agenda > Agenda

Agenda

Annunciare, compilare, registrare  segnalate online la vostra manifestazione! 

Nome utente: guest
Password: guestregiosuisse

 
Nell'agenda vanno inserite le seguenti informazioni:

  • Convegni, seminari e manifestazioni nell'ambito dello sviluppo regionale...
  • ...di carattere sovraregionale o nazionale ...
  • ... dalla Svizzera o dai Paesi vicini.

Indicazioni su offerte di aggiornamento di maggiore durata e percorsi di studio nel campo dello sviluppo regionale sono ottenibili nella sezione formazione. 

 
Die Wohnstadt Zürich zeichnet sich durch soziale Vielfalt in den Quartieren aus. Damit dies so bleibt, ist es wichtig, dass Sanierungen und Ersatzneubauten sozial nachhaltig sind. Die Stadt Zürich hat dafür vier Erfolgsfaktoren in einem Leitfaden zusammengefasst. Der Leitfaden wird an einer Veranstaltung im Stadthaus erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Zürich 30/03/2015 da 18:30 al 20:00
 
Alla fine del corso i partecipanti avranno le conoscenze teoriche e pratiche come gestori agrituristici e futuri operatori del settore. Il corso è in parte teorico (60%) e in parte pratico (40%). Non è richiesto dello studio autonomo. Durata del corso: 8 serate dalle ore 20.00 alle ore 22.00 e 2 mezze giornate (del 9 maggio).
seminario, séminaire, Seminar | Balerna/Mezzana (TI) 07/04/2015 da 20:00 al 22:00
 
Im Rahmen des Projekts «Sanfte Mobilität in alpinen Destinationen» organisieren die Hochschule Luzern und das Projektbüro solerworks.ch in Zusammenarbeit mit der HTW Chur eine Fachexkursion nach Deutschland und Österreich. Im Zentrum des Besuchs stehen die Modellbeispiele Bürgerbus Chiemsee und Erlebnismobilität in Werfenweng.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Werfenweng (A), Chiemsee (D) 16/04/2015 al 18/04/2015
 
seminario, Studiengang, séminaire, Corso di studi, Filière d'études, Seminar | Luzern 21/04/2015 al 23/04/2015
 
Der «Städteworkshop 2015» widmet sich dem Thema Mehrgenerationenprojekte. Es werden diverse Projekte aus verschiedenen Bereichen wie dem Wohnen und der Freizeit aus der Schweiz und Deutschland vorgestellt. Die Projekte zeigen auf, wie durch die Förderung des Dialogs und der Kooperation zwischen den Generationen ein Mehrwert für das Umfeld – auch für Innenstädte und Ortszentren – geschaffen werden kann.
Workshop, Konferenz, Conférence, Conferenza | Bern 29/04/2015 da 09:00 al 14:00
 
Der Kurs findet am 1. und 8. Mai 2015 jeweils von 08.30 Uhr - 17.00 Uhr statt.
seminario, séminaire, Seminar | Bern 01/05/2015 al 08/05/2015
 
regiosuisse, RIS | Berna 04/05/2015 da 10:15 al 16:45
 
The URBACT City Festival will present top edge content on urban development, create links with the urban agendas in Europe around the globe and provide the opportunity to meet over 400 peers in the field. Celebrating the results of URBACT II, the networks created and the knowledge produced, the festival will set the scene for URBACT III, the new features and activities foreseen for 2014–2020.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Riga (LV) 06/05/2015 al 08/05/2015
 
Dieser Kurs ermöglicht Personen, die in Projekten zur Regionalen Entwicklung (PRE) involviert sind, ihr Wissen aufzupolieren und sich untereinander auszutauschen. Das Bundesamt für Landwirtschaft BLW wird die letzten Neuerungen präsentieren. Der Besuch des Projektes Regiofair bietet die Möglichkeit, ein Projekt kennen zu lernen, das stark auf den Vermarktungsaspekt fokussiert.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Albertswil (LU) 06/05/2015 al 07/05/2015
 
Die Zentralschweizer Gemeinden und Regionen erfahren einen grundlegenden Strukturwandel. Während in gewissen Regionen Gastrolokale verschwinden, wertvolle Detailhandelsgeschäfte die Türen schliessen und das dörfliche Leben verkümmert, boomt es in anderen Regionen. Wie können Gemeinden, zusammen mit ihren Regionalen Entwicklungsverbänden, dieser Entwicklung begegnen? Dieser Frage wird in der Veranstaltung nachgegangen.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Einsiedeln (SZ) 11/05/2015 da 00:00 al 00:00
 
Um mit Projekten eine langfristig wirksame Veränderung zu erreichen, müssen verschiedene Akteure am gleichen Strick ziehen. Outcome Mapping ist ein innovativer Projektmanagementansatz, der bei dieser Herausforderung ansetzt. Dabei werden die Potenziale und Leistungen aller Beteiligten ins Zentrum des Projektmanagements gestellt. Teil zwei des Kurses findet am 10. September statt.
seminario, séminaire, Seminar | Zürich 11/05/2015 al 12/05/2015
 
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen gilt es im Tourismus wieder verstärkt, Attraktionskraft zu schaffen. Das zweitägige Seminar vermittelt praxis- und wirkungsnahe Methoden der touristischen Inszenierung. Anhand von konkreten Produkten und Formaten im Umfeld der weltbekannten Tourismusregion Luzern werden schlüssige Strategien und Massnahmenansätze aufgezeigt.
seminario, séminaire, Seminar | Luzern 18/05/2015 al 19/05/2015
 
Jedes Jahr ernennt die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SL-FP) eine Landschaft des Jahres. Damit wird die Möglichkeit geschaffen, die Werte der schweizerischen Landschaften zu kommunizieren, über deren Gefährdungen zu informieren und das lokale Engagement für die Landschaftspflege zu honorieren. Die Preisträgerin 2015 ist die Appenzeller Streusiedlungslandschaft.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Appenzell (AI) 22/05/2015 al 23/05/2015
 
Die Zeichen der schweizerischen Raumplanung stehen auf Innenentwicklung und Verdichtung. Was politisch kaum mehr umstritten ist und einfach klingt, erweist sich in der Praxis als hindernisreicher Weg. Der Kongress bietet am Morgen Inputs in die Thematik, am Nachmittag bieten Workshops die Gelegenheit, sich über das erworbene Wissen und die gemachten Erfahrungen auszutauschen.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Solothurn 29/05/2015 da 09:00 al 17:00
 
Einstieg / Introduction, regiosuisse, formation regiosuisse | Berna 01/06/2015 da 10:30 al 16:30
 
Anlässlich des SwissLAB 2015 treffen sich interessierte Studierende, Doktorierende, junge Forschende sowie Fachleute und aktive Mitglieder aller Berufsgruppen, die in der Regional- und Raumentwicklung tätig sind. Es werden regionalökonomische und raumplanerische Prozesse an Fallbeispielen analysiert und diskutiert.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Davos (GR) 04/06/2015 al 06/06/2015
 
Das Grosse Walsertal in Österreich ist seit 2000 UNESCO Biosphärenpark. Zahlreiche Projekte für eine zukunftsfähige Entwicklung der Region wurden seither umgesetzt. Die Exkursion bietet die Möglichkeit, das Biosphärenparkkonzept als Instrument der Regionalentwicklung im Grossen Walsertal ebenso wie Projekte und Initiativen kennenzulernen. Auf Erfahrungsaustausch wird gezielt Wert gelegt.
Konferenz, Conférence, Conferenza | Grosses Walsertal (A) 11/06/2015 al 12/06/2015
 
regiosuisse, Project-Visit, formation regiosuisse | Sainte-Croix (VD) 23/06/2015 da 12:50 al 18:50
 
Die Tagung will erörtern, wie unterschiedliche Gruppen und deren Stadtrealitäten wahrgenommen, anerkannt und miteinbezogen werden können. Sie will innovative Ansätze, die sich auf Stadtgestaltung beziehen, vorstellen und diskutieren: Wohn- und Baugenossenschaften, urbane Gartenbewegungen, Nachbarschaftshilfen, Online-Plattformen usw..
Konferenz, Conférence, Conferenza | Basel 24/06/2015 al 26/06/2015
 
regiosuisse, RIS | Berna 24/06/2015 da 10:15 al 16:45
Tutte le manifestazioni 2015

rs-Veranstaltungen.jpg
...  di regiosuisse in uno sguardo