Startseite > regiosuisse-Angebote > regiosuisse-Publikationen > Ergebnisse der Wissensgemeinschaften

Ergebnisse der Wissensgemeinschaften

Hier finden Sie die Protokolle der abgehaltenen regiosuisse-Wissensgemeinschaften (WiGe) in Form von Ergebnisblättern. Die Ergebnisblätter fassen wichtige Ideen, Gedanken und Ergebnisse aus den Sitzungen der Wissensgemeinschaften zusammen. Sie richten sich an alle Akteurinnen und Akteure im Bereich Regionalentwicklung und Regionalpolitik, die Interesse an den in den Ergebnisblättern behandelten Themen haben.
WiGe «Wirkungsorientierte NRP» (ARBEIT SEIT NOVEMBER 2013 BEENDET)
Ergebnisblatt 1: «Wirkungsorientiertes Arbeiten in der NRP»

 

WiGe «Romandie»

Ergebnisblatt 1: «Interkantonale Projekte – regionale Bedürfnisse»

Ergebnisblatt 2: «Regionalpolitik vs. Agglomerationspolitik»

Ergebnisblatt 3: «Industrielle Ökologie und NRP»

Ergebnisblatt 4: «Geschäftsmodelle in der NRP»

 

WiGe «Entwicklungsszenarien» (ARBEIT SEIT JANUAR 2013 BEENDET)

Ergebnisblatt 1:  «Entwicklung des ländlichen Raums und Berggebiets in den nächsten 10 bis 15 Jahren»

 

WiGe «Rolle, Funktion und Aufgaben der Regionen und der RegionalmanagerInnen» (ARBEIT SEIT NOVEMBER 2010 BEENDET)

Ergebnisblatt 1: «Themenfindung»

Ergebnisblatt 2: «Rolle der Regionen und Kantone»

Ergebnisblatt 3: «Werkzeuge & Instrumente im Regionalmanagement»

Ergebnisblatt 4: «Regionale Stärken - Regionale Wirtschaft»

Ergebnisblatt 5: «Regionale Medien und Regionalentwicklung»

Ergebnisblatt 6: «Vernetzung und Kooperationen im Rahmen der NRP, interregionale Zusammenarbeit»

Ergebnisblatt 7: «Planung der nächsten Phase der NRP-Umsetzung» (in Zusammenarbeit mit WiGe Kantone)

Ergebnisblatt 8: «Wissensökonomie in der Regionalentwicklung» (in Zusammenarbeit mit WiGe Kantone)

Ergebnisblatt 9: «Neuorganisation des Regionalmanagements im Kanton Uri» (in Zusammenarbeit mit WiGe Kantone)

 

WiGe «NRP-Umsetzung auf kantonaler Ebene» (ARBEIT SEIT SEPTEMBER 2010 BEENDET)

Ergebnisblatt 1:  «Themenfindung»

Ergebnisblatt 2:  «Rolle der Kantone und Regionen»

Ergebnisblatt 3:  «Kommunikation über die NRP, Vorfinanzierung»

Ergebnisblatt 4: «Kantonsübergreifende Projekte»

Ergebnisblatt 5: «Gründer- und Kompetenzzentren»

Ergebnisblatt 6: siehe unten

Ergebnisblatt 7: «Planung der nächsten Programmphase der NRP-Umsetzung» (in Zusammenarbeit mit WiGe Regionen, basierend auch auf den Resultaten der 6. Sitzung)

Ergebnisblatt 8: «Wissensökonomie in der Regionalentwicklung» (in Zusammenarbeit mit WiGe Regionen)

 Ergebnisblatt 9: «Neuorganisation des Regionalmanagements im Kanton Uri» (in Zusammenarbeit mit WiGe Regionen)

 

WiGe «NRP-Projektkriterien» (ARBEIT SEIT MAI 2011 BEENDET)

Ergebnisblatt 1: «Beurteilung und Auswahl von NRP-Projekten»

 

WiGe «Bildung & Regionalentwicklung» (ARBEIT SEIT APRIL 2011 BEENDET)

Ergebnisblatt 1: «Analyse der Aus- und Weiterbildungslandschaft im Bereich Regionalentwicklung»

 

WiGe «NRP & Wirtschaft» (ARBEIT SEIT MÄRZ 2011 BEENDET)

Ergebnisblatt 1: NRP & Wirtschaft

 

WiGe «Koordination NRP-Sektoralpolitiken – Landwirtschaft, Tourismus und Lebensraum» (ARBEIT SEIT NOVEMBER 2010 BEENDET)

Ergebnisblatt 1: «Themenfindung»

Ergebnisblatt 2: «Akteurinnen und Akteure in Landwirtschaft, Tourismus und Lebensraum»

Ergebnisblatt 3: «Agrotourismus - Erwartungen von Landwirtschaft und Tourismus»

Ergebnisblatt 4: «Regionale Stärken - regionale Potenziale»

Ergebnisblatt 5: «Zielkonflikte & Synergiepotenziale: Landwirtschaft – Tourismus – Lebensraum (Landschaftsschutz)»

Ergebnisblatt 6: «Rolle der Landwirtschaft in der regionalen Entwicklung»

 

WiGe «Prozesse der NRP-Umsetzung: überregionale, interkantonale und internationale Kooperation» (ARBEIT SEIT DEZEMBER 2009 BEENDET)

Ergebnisblatt 1: «Themenfindung»

Ergebnisblatt 2: «Regionalentwicklung - Agglomerationspolitik - Raumplanung»

 

News
Praxisleitfaden: sechs Jahre NRP-Erfahrung auf 40 Seiten
Aktuelles Handlungswissen im Bereich Regionalentwicklung und NRP ...   >>
Öffentliche Konsultation zur EUSALP
Bis 16. Oktober können Erwartungen zur künftigen makroregionale...   >>
Weiter… >>
Forschungsmarkt / Marché de la recherche 2014

Portlet FM Startseite.jpg
Anmeldetermin 16. September / Délai d'inscription 16 septembre

Agenda
02.09.2014 bis 04.09.2014
Sillian, Osttirol (A)   >>
04.09.2014 von 09:00 bis 16:30
Solothurn   >>
Weiter… >>